Mittwoch, 27. Mai 2015

Pausenzeichen – Lebenszeichen – Vertrösten-auf-später-Zeichen

Haha, ich lustiger Scherzkeks, ich hab wohl einen Clown gefrühstückt! Pausenzeichen, obwohl hier seit Wochen, ach was, seit MONATEN nichts los ist? Witzig. Also nein, Clowns frühstücke ich nicht, die sind nicht clean, mit der ganzen Schminke und den Polyester-Klamotten und so. Da esse ich doch lieber feine Overnight Oats mit Chia und Himbeeren.

Die bisherige Blog-Auszeit war weniger freiwillig als vielmehr diversen unschönen und schönen Umständen geschuldet. Fieber oder Magen-Darm-Erkrankung beim Kind und beim Gatten, zum Beispiel (braucht kein Mensch). Schönes Wetter (brauchen wir alle). Intensive Familienzeit (inkl. Sonntags im Bett liegen bleiben.) Einige für mich sehr wichtige kleine und große Projekte außerhalb der Familienzeit, in die ich sehr viel Herzblut stecke, die aber auch gerade viel Zeit beanspruchen.
Und dann immer das schlechte Gewissen, weil ich doch eigentlich schon längstens mal wieder bloggen wollte. Es gerne würde! Sogar ein paar Sachen digital auf Lager hätte! Aber es am Ende doch nicht schaffe. Ein blödes Gefühl, das ich hiermit einfach mal ins Aus katapultieren möchte. Deswegen jetzt ganz offiziell: Ich mache noch ein paar Wochen Pause und starte dann voller Elan im Sommer wieder durch. Indianerehrenwort.

Pausenzeichen

In der Zwischenzeit findet Ihr mich eigentlich relativ regelmäßig bei Instagram unter dem Namen @katharina_kocht.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

 

Mittwoch, 27. Mai 2015

5 Gedanken zu „Pausenzeichen – Lebenszeichen – Vertrösten-auf-später-Zeichen

  1. Milchmädchen

    Alles gut! Genieße, was es zu genießen gibt, vergiss alles andere asap – ich zumindest warte auf den Rest gern, geduldig (!) und gespannt :) .
    Schöne Grüße!

  2. daniela

    Haallo. Schön von Dir zu lesen und zu wissen dass es dir gut geht.
    Bis bald mal wieder (aber nur kein Stress

  3. Nika

    Hallo Katharina,

    Wie schön von dir zu hören, auch wenn es nur ein Pausenzeichen ist. Ich freu mich einfach und warte geduldig auf deine neuen Rezepte und Kreationen.

    Alles Liebe
    Nika

  4. Jochen

    Hey Katharina,
    so ein bisschen Pause hast du dir auch mal verdient :) Auch wenn ich mich schon sehr auf neue Reezeptideen von dir freue, dann bin ich halt mal wieder selbst gefordert und probiere etwas rum. Kann auch nicht schaden :D
    Genießt mal das schöne Wetter und bald startest du wieder voll durch! Ich freue mich schon
    Liebe Grüße

Kommentare sind geschlossen.